+++++ Aktueller Stand: 19. Februar 2021 +++++

Die Landesregierung hat beschlossen, dass die Grundschulen ab dem 22.02.2021 im Wechselbetrieb wieder geöffnet werden.

Im Folgenden möchten wir Ihnen hierzu einige Informationen mitteilen:

  • Aus organisatorischen und pädagogischen Gründen starten wir nach den Ferien mit dem Präsenzunterricht mit den Klassen 1 und 3 (vom 22.02.2021-26.02.2021).
  • Die Klassen 2 und 4 werden dann vom 01.03.2021-05.03.2021 im Präsenzunterricht beschult.
  • Im Präsenzunterricht werden die einzelnen Klassen halbiert. Gruppe A von 8:00-10:00 Uhr, Gruppe B von 11:00-13:00 Uhr. Die Aufteilung erhalten Sie vom jeweiligen Klassenlehrer.
  • Für die Schülerinnen und Schüler besteht weiterhin keine Präsenzpflicht, d.h. Sie können darüber entscheiden, ob Ihr Kind am Unterricht in der Schule teilnimmt oder nicht. Bitte melden Sie sich per Mail in der Schule, wenn Ihr Kind nicht am Präsenzunterricht teilnehmen soll.
  • Für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 bis 4, deren Eltern zwingend auf eine Betreuung angewiesen sind, wird wieder eine ,,Notbetreuung" eingerichtet.
  • Alle Kinder, die im Präsenzunterricht sind, haben die Möglichkeit von 8:00-13:00 Uhr betreut zu werden.
  • Der Mensabetrieb ist eingestellt. Bitte geben Sie Ihrem Kind ausreichend Essen mit.
  • Da wir zum regelmäßigen Lüften angehalten sind, sorgen Sie bitte für warme Kleidung Ihrer Kinder.

 

Unsere Schule stellt sich vor

Liebe Schüler und Eltern,

um Euch und Ihnen auch während der Corona-Zeit unser Schulgebäude und das Schulleben zeigen zu können, haben wir einen digitalen Schulrundgang aufgenommen.

Viel Spaß beim Anschauen!